Das Haus war früher die Dorfgaststätte. Nach langem Leerstand übernahmen wir 1995 das Gebäude und machten aus dem TanzSAAL den DruckSAAL.